Fun Games


In der Utenbergturnhalle haben sich letzten Samstag 88 Kinder und Jugendliche unserer Riegen in verschiedenen Disziplinen sportlich gemessen.

 

Gestartet wurde mit einem Mannschaftsspiel. Die Riegen gemischten Gruppen mussten geschickt, ohne Bodenberührung, mit 3 Turnmatten so schnell wie möglich 12m absolvieren. Bei den anschliessenden Einzeldisziplinen brauchte man Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit, Treffsicherheit und auch ein wenig Glück.

Der 2. Teil des Mannschaftswettkampfs war das Spiel Twister beim Stangenklettern. 4 Kinder von jeder Gruppe mussten in 3 Minuten so oft die Farben wechseln wie möglich, ohne Fehler natürlich.

 

Dieser Plauschwettkampf hat allen riesigen Spass gemacht, es wurde viel gelacht. Nach dem verdienten z'Vieri, bereiteten sich die Riegen für ihre Darbietungen vor und endlich kamen auch mehr Zuschauer in die Halle. 

 

Die Line Dancers zeigten ein Potpourri mit 3 Tänzen. Der Spass, das Miteinander steht im Vordergrund. Steinheben, Ringen, Schwingen gehören zum Nationalturnen. Technisch korrekt wurde dies von der Riege vorgeführt.

Spontan zeigten die Basket Jungs und auch die Mädchen der Highflyers, wie sie mit dem Ball geschickt umgehen können und den Korb treffen. Zum Song "Hot'n Cold" zeigte die Gym&Dance ihren neuen fetzigen Tanz. Die Geräteturnerinnenriege war mit der grössten Teilnehmerzahl an den Fun Games und alle waren nun bei der Vorführung dabei. Bodenelemente und Minitrampsprünge wechselten sich in ihrem Programm ab, das Publikum war von der rassigen Darbietung begeistert.

 

Leider immer noch ohne Mikrofon wurde die Rangverkündigung abgehalten.

Die einen standen auf dem Podest, andere daneben. Alle waren aber kleine Sieger, denn sie waren dabei und haben mitgemacht. Als Erinnerung erhielten alle praktische Kopfhörerli.

 

Nachdem das Beizli fast ausverkauft war, die Tische leer waren und alles wieder weggeräumt war, verbrachten wir einen gemütlichen Abend bei Martina und Roger Vogel im Bahnhöfli Ebikon. Der Stammverein offerierte allen Helfern und Leiter/innen ein Nachtessen.

 

Ein Verein mit unterschiedlichen sportlichen Riegen ? ein Miteinander in der Halle. Der Grundgedanke der Fun Games. Danke

 

 

Rita Ternay, TK 07.11.2016 

 

 

Hier geht es zu den Fotos der Fun Games 2016.

 

 

Die nächste Ausgabe der Fun Games finden am 3. November 2018 in der Utenbergturnhalle statt.